Pressespiegel 2017

[Pressespiegel 2004] [Pressespiegel 2005] [Pressespiegel 2006] [Pressespiegel 2007] [Pressespiegel 2008] [Pressespiegel 2009] [Pressespiegel 2010] [Pressespiegel 2011] [Pressespiegel 2012] [Pressespiegel 2013] [Pressespiegel 2014] [Pressespiegel 2015] [Pressespiegel 2016]

 

Neues von der Akademie  

"Die Rolle der Religion in der Gesellschaft. Akademientag: Bundesbildungsministerin Wanka sowie die Bischöfe Bedford-Strohm und Lehmann kommen nach Heidelberg." In: Rhein-Neckar-Zeitung, 28. Juni 2017, Seite 12

 

"Aus der Mitte. Der Politologe Peter Graf Kielmansegg wird achtzig." In: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 27. Juni 2017, Seite 12 (Feuilleton)

 

"Kämpferisch stets wider den Zeitgeist. Graf Kielmansegg feiert heute 80. Geburtstag." In: Mannheimer Morgen, 27. Juni 2017

 

"Die Reformation in Grabinschriften". In: Rhein-Neckar-Zeitung, 26. Juni 2017, Seite 6

 

"Melanchthon bekam Ärger". In: Rhein-Neckar-Zeitung, 14./15. Juni 2017, Seite 7

 

"Wir müssen losfahren trotz aller Ungewissheit. Ministerin Theresia Bauer bei der Jahresfeier der Heidelberger Akademie der Wissenschaften in der Alten Aula - 'Ohne starke Wissenschaft geht gar nichts voran'". In: Rhein-Neckar-Zeitung, 22. Mai 2017, Seite 13 (Feuilleton]

 

"Bauer: Wissenschaft ist 'Unruhestifterin'". In: Rhein-Neckar-Zeitung, 22. Mai 2017, Seite 1

 

"Eisenhart im Labor gearbeitet. Forschung: Dr. Tim Bleith erhält den Karl-Freudenberg-Preis." In: Weinheimer Nachrichten, 20./21. Mai 2017

 

"Wahrheit im postfaktischen Zeitalter. Das Forscherpaar Aleida und Jan Assmann wurde mit dem Karl-Jaspers-Preis ausgezeichnet - Feierstunde in der Alten Aula der Heidelberger Universität." In: Rhein-Neckar-Zeitung, 9. Mai 2017, Seite 15 (Feuilleton)

 

"Auszeichnung - Jan und Aleida Assmann erhalten Jaspers-Preis: Zwei Bewahrer des kulturellen Gedächtnisses". In: Mannheimer Morgen, 6. Mai 2017

 

"Auszeichnung für Forscherpaar. Karl-Jaspers-Preis geht an Jan und Aleida Assmann". In: Rhein-Neckar-Zeitung, 4. Mai 2017, Seite 6

 

"Bahnbrechende Projekte. Der Heidelberger Karl-Jaspers-Preis geht 2017 an das Forscherpaar Aleida und jan Assmann." In: Rhein-Neckar-Zeitung, Freitag, 22. Februar 2017, Seite 12 (Universitas)

 

"Kultur und Gedächtnis - Auszeichnung: Aleida und Jan Assmann erhalten Jaspers-Preis." In: Mannheimer Morgen, 11. Februar 2017

 

"Karl Jaspers Preis an Jan und Aleida Assmann". SWR-Aktuell, 10. Februar 2017

 

"Wir können die Zukunft neu gestalten. Stärkung der digitalen Geisteswissenschaften: Kooperation von Heidelberger Akademie der Wissenschaften und Universitätsbibliothek". In: Rhein-Neckar-Zeitung, 13. Januar 2017, Seite 13 (Feuilleton)

 

"Digitale Sichtbarkeit des Wissens. Akademie der Wissenschaften des Landes arbeitet mit Universitätsbibliothek an weltweiter Vernetzung der Erkenntnisse". In: Mannheimer Morgen, 12. Januar 2017, Seite 24

 

Forschungsstellen, Forschungsprojekte

Deutsche Inschriften des Mittelalters

"Bedeutender Ertrag aus Kärrnerarbeit." In: Schwarzwälder Bote, 13. Februar 2017


"Zeitzeugen aus vergangenen Tagen". In: Südwest-Presse (Neckar Chronik), 12. Februar 2017

 

"Spiegel der kulturellen Vielfalt. Buchvorstellung: Jan Ilas Bartusch stellt Die Inschriften des Landkreises Freudenstadt vor." In: Südwest-Presse Neckar Chronik, 25. Januar 2017

 

"Inschriften erinnern an Geschichte". In: Schwarzwälder Bote, 23. Januar 2017

 

Edition literarischer Keilschrifttexte aus Assur

"3000 Jahre erfolgreich: Politikberatung im Alten Orient." Blog-Beitrag der Frankfurter Allgemeinen Zeitung vom 29. Mai 2017

 

"Eine Sintflut von Menschenhand." In: Rhein-Neckar-Zeitung, 25. Januar 2017, Seite 12 (UNIVERSITAS)

 

Geschichte der Südwestdeutsche Hofmusik im 18. Jahrhundert  

"Wenn Vögel flügge sind. Schwetzinger Festspiele - Die neue Hofmusik-Akademie." In: Mannheimer Morgen, 16. Mai 2017

 

"Ein Oktett federleichter Passion. Premiere Klangparcours der SWR-Festspiele erfüllt acht Orte entlang der Carl-Theodor-Straße mit Musik / Großartiger Zuspruch." In: Mannheimer Morgen,  13. Mai 2017

 

"Acht Geschäfte werden zur Bühne für klassische Kurzkonzerte." In: Schwetzinger Zeitung, 10. Mai 2017

 

Kommentierte Gesamtausgabe der Werke, des Nachlasses und der Briefe von Karl Jaspers

"'Deutscher Star-Intellektueller'. Zur Aktualität von Karl Jaspers. Podiumsdiskussion in der Alten Aula der Universität. Als die freie Entscheidung der Persönlichkeit entstand." In: Rhein-Neckar-Zeitung, 19. Mai 2017

 

"Plädoyer für eine Weltphilosophie." In: Mannheimer Morgen,  04. Mai 2017

 

Buchrezension zu Karl Jaspers - Korrespondenzen sowie zur Karl-Jaspers-Gesamtausgabe, Bd. 21, "Schriften zur Universitätsidee": "Mit leichter Hand". In: DIE ZEIT, 9. Februar 2017, Seite 40 (Feuilleton), Literatur

 

Buchrezension zu Karl Jaspers - Korrespondenzen: "Schwere Kost: Briefe von Karl Jaspers in drei Bänden". In: Badische Zeitung, 4. Februar 2017

 

Melanchthon-Briefwechsel

"Der 'Lehrer Deutschlands'. Heinz Scheibles Biographie Melanchthon. Vermittler der Reformation - Luthers wichtigster Weggefährte." In: Rhein-Neckar-Zeitung, 18. Januar 2017

verantwortlich: Redaktion
Letzte Änderung: 29.06.2017